Selbsthilfe ist der Weg zu mehr Lebensqualität!

Wir sind eine Gruppe von engagierten Menschen aus Bad Lausick, Grimma und Umgebung. Jeder von uns hat seine ganz persönliche Erfahrung mit der Krebs-erkrankung gemacht. Und doch wollen wir uns deshalb nicht einfach ins private Schneckenhaus zurückziehen.

Im Gegenteil, weil es derzeit weder in Bad Lausick noch in Grimma eine Selbsthilfegruppe zum Thema Krebs gibt, wollen wir ganz offensiv mit der Gründung unserer Gruppe in die Öffentlichkeit gehen. Wir wollen Betroffenen wie auch Angehörigen die Möglichkeit geben, sich in einer Gruppe mit dieser Krankheit und ihren Folgen auseinanderzusetzen.

Dazu soll das erste Treffen am Donnerstagabend, den 7. September 2017 um 19.00 Uhr einen Startpunkt setzen.

Wir treffen uns in einem Gruppenraum des Alten- und Pflegeheims „Paul Gerhardt“ in Bad Lausick.

Den Inhalt dieser monatlich stattfinden Treffen (jeweils erster Donnerstagabend im Monat) werden wir selbst gestalten und laden dazu jetzt schon ganz herzlich zur Mitarbeit ein.

Wegbeschreibung

Wer eine Fahrmöglichkeit benötigt bzw. abgeholt werden möchte, melde sich bitte unter: 01525 - 3 12 13 70.